Art.-Nr. 121742

Conan Schwert des Vaters

Original lizenziertes Filmschwert aus "Conan der Barbar"

Hinweis: Dieser Artikel wird nur an volljährige Personen abgegeben.

versandkostenfrei in Deutschland

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar. Bestellen Sie jetzt vor!
Preis

299 €

inkl. MwSt
+ Versand

Bitte wählen Sie aus:

"Ich will von einem Zeitalter berichten, das begann, als Atlantis im Meer versank - und das endete, als die Söhne des Ajas die Macht eroberten. Ich will erzählen von Conan, der dazu ausersehen war, in dieser Zeit der großen Abenteuer seine Stirn, hinter der sich viele Sorgen verbargen, mit der Juwelenkrone von Aquilonien zu schmücken. Ich will die Geschichte meines Herrn erzählen!"

So beginnt der martialische Fantasy-Klassiker "Conan der Barbar" von 1982. Während des epischen Vorspanns wird gezeigt, wie Conans Vater sein prachtvolles Schwert schmiedet. Die Geschichte dieser beeindruckenden Klinge ist eine tragische - und blutige: Thulsa Doom, der Anführer des Schlangenkultes, enthauptet damit Conans Mutter vor den Augen des Kindes, bevor Conan in die Sklaverei verschleppt wird. Viele Jahre später erobert der von harter Arbeit und Arenakämpfen gestählte Conan das Schwert zurück - und enthauptet damit seinerseits schlussendlich den Schlangen-Priester.

Das Design dieses original lizenzierten Filmschwertes ist seit den 1980ern zu einer Ikone unter den Fantasy-Blankwaffen geworden. Die enorm breite Klinge verfügt über eine daumendicke Hohlkehle, die sich bis fast zur Spitze zieht und die mit geschwärzten Runen-Vertiefungen geschmückt ist. Besonders markant ist das Parier, das die Form eines reich verzierten Drachenschädels trägt, dessen Geweih-artige Hörner als Parierstange dienen. Der massive Knauf trägt flammenförmige Spiral-Ornamente und mündet in zwei gespaltenen Enden, die an Hufe erinnern. Zwei Lagen robuste Lederbänder umwickeln den Griff - durch die Kombination von horizontaler und Kreuzwicklung liegt das Schwert des Vater besonders gut in der Hand. Grifflänge und Form des Knaufs machen diese Klinge zu einem klassischen Bastardschwert.

Ein beiliegendes Zertifikat belegt die Echtheit dieser hochwertigen Filmreplik.

  • Gesamtlänge: 94,5 cm
  • Klingenlänge: 72 cm
  • Grifflänge: 11 cm
  • Gewicht: 2,3 kg
  • Klingenstärke (Basis): 5 mm
  • Klingenstärke (CoP): 4,7 mm
  • Klingenbreite (Basis): 9 cm
  • Klingenbreite (CoP): 5,4cm
  • Point of Balance (PoB): ca. 8 cm
  • Center of Percussion (CoP): ca. 25 cm

  • Conan Schwert des Vaters einteilig

Passende Ergänzungen und interessante Alternativen: