Art.-Nr. 121688

Streithammer

Massive Replik eines deutschen Kriegshammers

Hinweis: Dieser Artikel wird nur an volljährige Personen abgegeben.

versandkostenfrei in Deutschland

Dieses Produkt ist sofort lieferbar.
Preis

119 €

inkl. MwSt
+ Versand

Bitte wählen Sie aus:

Als sich gegen Ende des 14. Jahrhunderts der Plattenpanzer als Vollrüstung durchzusetzen begann, mussten auch die Waffen an die neue Kampfsituation angepasst werden. Einfache Schwerter reichten nicht mehr aus, um dem Gegner Schaden zuzufügen. Mit Beginn des 15. Jahrhunderts war dieser Defizit schließlich beseitigt: der neu eingeführte Streithammer entwickelte genug Wucht, um eine Rüstung einzudellen und dem Kontrahenten damit die Knochen zu brechen. Mit dem Schlagdorn war es zusätzlich möglich, die Rüstung punktuell zu durchstoßen und dem Gegner schwere Wunden zuzufügen. Meist war der Schlagdorn nach unten gebogen, um den Feind umzureißen, nachdem sich der Dorn in der Rüstung verhakt hatte.

Unser hochwertiger Streithammer aus massivem Stahl ist einem deutschen Kriegshammer aus dem spätem 16. Jahrhundert aufwändig nachempfunden. Der schwere Hammerkopf ist mit der langen Metallstange verschraubt und mit einem flachen Ende auf der einen Seite und einem abwärts gebogenen Schlagdorn auf der anderen Seite versehen. Auch der Griff ist mit dem Mittelstück verschraubt und zum optimalem Halt mit weißer Schnur umwickelt.

  • Gesamtlänge: 58,5 cm
  • Grifflänge: 13 cm
  • Länge von Hammerkopf bis Pike: 13,5 cm
  • Gewicht: 1,08 kg

  • Streithammer einteilig