The Eagle Gladius Adlerkopf

The Eagle Gladius Adlerkopf
The Eagle Gladius Adlerkopf The Eagle Gladius Adlerkopf The Eagle Gladius Adlerkopf

Original lizenziertes Kurzschwert aus "Der Adler der neunten Legion"

No. 121804
  • Gesamtlänge: 76,3 cm
  • Klingenlänge: 50,3 cm
  • Grifflänge: ca. 11 cm
  • Gewicht: 0,77 kg
  • Klingenstärke (Basis): 1,5 mm
  • Klingenbreite (Basis): 4,8 cm
  • Point of Balance (PoB): 7,7 cm

Hinweis

Dieser Artikel wird nur an volljährige Personen abgegeben.

Im Film "Der Adler der neunten Legion" (2011) verschlägt es den römischen Offizier Marcus Aquila gemeinsam mit seinem Sklaven Esca in die raue Wildnis Britanniens: Auf der Suche nach der Adler-Standarte der verschollenen neunten Legion wagen sich die beiden Männer tief in die caledonischen Stammesgebiete nördlich des Hadrianswalls.

Dieser original lizenzierte Gladius ist eine detailgetreue Replik des Adler-Schwertes Schwertes aus dem Film. Die Klinge aus gehärtetem Karbonstahl verjüngt sich vom Parier aufwärts hin zu einer Art Taille, um dann vor der Spitze wieder breiter zu werden. Diese Klingenform wird nach ihrem ersten Fundort "Typ Mainz" genannt und stellt die hochwertigste Variante des römischen Gladius dar - die blattförmige "Mainzer" Klinge war robuster, schwerer und besser ausbalanciert als bei den Typen "Pompeji" und "Hispanicum". Insbesondere Offiziere wurden standardmäßig mit diesem Gladius-Typ ausgestattet.

Auch an den aufwändigen Verzierungen dieses Gladius erkennt man, dass dies nicht das Schwert eines einfachen Legionärs ist. Der fein gearbeitete Griff mit dekorativen Mustern mündet nahtlos in den plastisch gestalteten Adlerkopf, der das markanteste Kennzeichen dieser außergewöhnlichen Klinge darstellt. Auf der mit schwarzem Leder bezogenen Holzscheide befinden sich ebenso reich geschmückte Beschläge: Das Relief auf dem Mundblech zeigt einen von Soldaten umgebenen Herrscher. Auf dem Ortblech ist ein Legionär vor einem römischen Tempel abgebildet. Auf den mittleren Blechen finden sich klassisch römische Lorbeer-Ranken, die von einer Lorbeerkranz-Plakette in der Mitte der Scheide komplettiert werden. An der Scheide ist mit Metallringen ein lederner Schulter-Trageriemen befestigt.

Alle Metallteile sind künstlich gealtert worden, um dem The Eagle Gladius Adlerkopf einen besonders schlachterprobten Anschein zu geben.

mehr zeigen
weniger zeigen
The Eagle Gladius Adlerkopf
The Eagle Gladius Adlerkopf The Eagle Gladius Adlerkopf The Eagle Gladius Adlerkopf
239,00 €
No. 121804
Bitte Hinweis beachten!
Jetzt vorbestellen

wieder verfügbar ab: 31.01.2020
Sicher und einfach bezahlen
zurück nach oben