Deutscher Streitkolben

Deutscher Streitkolben
Deutscher Streitkolben Deutscher Streitkolben

No. 120282
Als im Laufe des 15. Jahrhunderts die ritterlichen Rüstungen soweit entwickelt waren, dass von gewöhnlichen Schwertern keine Gefahr mehr drohte, war die Zeit der Streitkolben gekommen. Vermutlich galten die leichten, kleinen Stäbe mit dem schweren Kopf zurecht als unritterlich, doch dieser Ruf wurde wahrscheinlich von den Rittern selbst in die Welt gesetzt. Ein, zwei kräftige Schläge auf den stählernen Harnisch, und selbst ein Rittersmann mit jahrelanger Erfahrung war plötzlich kampfunfähig. Oft reichte eine Delle im Brustbereich und schon waren Rippenknochen zertrümmert und das Atmen unmöglich – von Treffern am Kopf gar nicht zu reden.

Das neunkantige Stahlrohr des deutschen Streitkolbens ist im Griffbereich mit schwarzem Leder umwickelt und oben mit einem achtlappigen Kopf besetzt. Der schwarze Farbüberzug ist zudem rostschützend.

  • Gesamtlänge: 60 cm
  • Länge des Schlagkolbens: 11 cm
  • Länge des Schafts: 47,5 cm
  • Länge des Griffs: 20 cm
  • größter Durchmesser des Kolbens: 7,5 cm
  • Gewicht: 0,86 kg
Hinweis

Dieser Artikel wird nur an volljährige Personen abgegeben.

mehr zeigen
weniger zeigen
Deutscher Streitkolben
Deutscher Streitkolben Deutscher Streitkolben
89,90 €
No. 120282
Bitte Hinweis beachten!
Sofort lieferbar

Lieferung: Mittwoch, 29.05.2019
Express: Dienstag, 28.05.2019
Sicher und einfach bezahlen
Dazu passt:
Gotische Panzerhandschuhe
Gotische Panzerhandschuhe
209,00 €
zurück nach oben