Art.-Nr. 121808

The Eagle keltisches Kriegsschwert

Original lizenzierte Blankwaffe aus "Der Adler der neunten Legion"

Hinweis: Dieser Artikel wird nur an volljährige Personen abgegeben.

versandkostenfrei in Deutschland

Dieses Produkt ist nur in geringer Stückzahl verfügbar.
Preis

179 €

inkl. MwSt
+ Versand

Bitte wählen Sie aus:

Im Film "Der Adler der neunten Legion" (2011) verschlägt es den römischen Offizier Marcus Aquila gemeinsam mit seinem Sklaven Esca in die raue Wildnis Britanniens: Auf der Suche nach der Adler-Standarte der verschollenen neunten Legion wagen sich die beiden Männer tief in die caledonischen Stammesgebiete nördlich des Hadrianswalls.

Unser keltisches Kriegsschwert ist die originalgetreue Replik eines der Filmschwerter aus "Der Adler der neunten Legion". In seiner Formensprache spiegelt sich die wilde und stolze Kultur der Stämme des englischen Nordens wider, die aus Sicht des Römischen Imperiums bloß "Barbaren" waren.

Die Klinge aus gehärtetem Karbonstahl kommt ohne Hohlkehle und sonstige Rafinessen aus - eine pure, sehr "kopflastige" Kriegsklinge. Sie ist nach Vorbild des original Filmrequisits mit Scharten und Kerben übersät. Im Kontrast dazu wirkt der kupferfarbene Griff auffällig und fast verspielt: Die V-förmige Parierstange wiederholt sich spiegelverkehrt in einer sehr ungewöhnlichen Bügel-Erweiterung am Knauf.

Dank einer Schlaufe kann die passende grobe Lederscheide am Gürtel befestigt werden. Schwert und Scheide sind künstlich gealtert, um das abgetragene Aussehen der original Filmrequisiten zu erreichen.

  • Gesamtlänge: 88,5 cm
  • Klingenlänge: 76,5 cm
  • Grifflänge: ca. 8,5 cm
  • Gewicht: 1,06 kg
  • Klingenstärke (Basis): 5 mm
  • Klingenstärke (CoP): 4,3 mm
  • Klingenbreite (Basis): 4,6 cm
  • Klingenbreite (CoP): 3 cm
  • Point of Balance (PoB): 20 cm
  • Center of Percussion (CoP): 23 cm

  • The Eagle keltisches Kriegsschwert zweiteilig
  • mit Schwert
  • mit Scheide