Art.-Nr. 121911

Römisches Kettenhemd

Antiker Ringpanzer der römischen Legion

versandkostenfrei in Deutschland

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar. Bestellen Sie jetzt vor!
Preis

249 €

inkl. MwSt
+ Versand

Bitte wählen Sie aus:

In der römischen Legion wurden Kettenpanzer "Lorica Hamata" genannt. Diese Rüstungen aus verwobenen Stahlringen waren neben den "Lorica Segmentata" genannten Spangenpanzern die gängigsten Körperpanzerungen der römischen Soldaten.

Unser Römisches Kettenhemd ist aus unzähligen Ringen aus 1,5 mm dickem, brüniertem Stahldraht gefertigt. Die Stahlringe, deren Durchmesser 12,5 mm beträgt, sind im 4 in 1 Schema miteinander verknüft. Eine braune Lederverstärkung schützt den Saum des zur Brust hin geschlitzten Halsausschnittes. Das ärmellose Kettenhemd ist mit 97 cm Schulterlänge recht lang und entspricht damit dem römischen Tunika-Schnitt. Dank eines dekorativen Kopfes auf der Brust können ergänzende Rüstungsteile wie die Schulterriemen Legionär oder die Schulterriemen Centurio am Römischen Kettenhemd befestigt werden.

Im Brust- und Bauchbereich beträgt der maximale Umfang ca. 136 cm. Wie bei Kettenhemden üblich, schmiegt sich die Form auch bei stark unterschiedlichen Körperformen eng an Unterkleidung und Torso an. Das Gesamtgewicht beträgt 8,6 kg.

Wir empfehlen, das Kettenhemd permanent eingeölt zu lassen, um Korrosion zu verhindern.

  • Ringdurchmesser: 12,5 mm
  • Ringstärke: 1,5 mm
  • Webmuster: 4 in 1
  • Gewicht: 8,6 kg
  • max. Umfang Brust/Bauch: 136 cm
  • Schulterlänge: 97 cm

  • Römisches Kettenhemd einteilig

Passende Ergänzungen und interessante Alternativen:

Rote Tunika

Rote Tunika

Details54.90 €