Art.-Nr. 121676

Star Wars Luke Skywalker Zeremonienjacke

Original Lizenzartikel aus der Star Wars-Saga

versandkostenfrei in Deutschland

Preis

259 €

inkl. MwSt
+ Versand

Bitte wählen Sie aus:

Star Wars Episode IV – Eine neue Hoffnung: Der Todesstern ist zerstört und die Rebellen feiern ihren Sieg über die imperialen Streitkräfte. Für ihre außergewöhnliche Tapferkeit wird Han Solo und Luke Skywalker in einer großen, feierlichen Zeremonie die "Medaille von Yavin" verliehen – natürlich von Prinzessin Leia. Aus diesem Anlass trägt Luke in dieser berühmten Szene seine cremegelbe Zeremonienjacke, deren exakte Replik wir hier anbieten.

Für die Originalaufnahmen wurde damals genau eine Jacke genäht, für deren Basis eine simple Motorradjacke gewählt wurde. Die Brusttasche wurde dabei mit kurzen, braunen Streifen verdeckt, während Reißverschluss und Seitentaschen unter einem silberfarbenen Saum verschwanden. Da sich das Original nicht in den Lucasfilm Archiven, sondern in privatem Besitz befindet, kann diese Jacke zum ersten Mal nach über 30 Jahren als lizenzierte Replik hergestellt werden.

Die Zeremonienjacke in hellem Gelb ist leicht wattiert und von Schultern bis Ellenbogen gesteppt. Sie wird – wie oben erwähnt – statt sie mit einem Reißverschluss zu verschließen, ausschließlich offen getragen. Ansonsten ist die Jacke großzügig mit praktischen Taschen ausgestattet: eine außen an der Brust, zwei weiteren innen.

Anders, als auf dem Bild zu sehen, ist die Medaille nicht im Lieferumfang enthalten.

  • Star Wars Luke Skywalker Zeremonienjacke einteilig
  • ohne Medaille und sonstige Kostümteile

85% Polyester Mindestgehalt, Innenfutter: 100% Polyester