Art.-Nr. 120295

Die Tudors Zeremonienschwert "König Heinrich VIII."

Hinweis: Dieser Artikel wird nur an volljährige Personen abgegeben.

versandkostenfrei in Deutschland

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar. Bestellen Sie jetzt vor!
Preis

279 €

inkl. MwSt
+ Versand

Bitte wählen Sie aus:

Dieses Zeremonienschwert aus der preisgekrönten Serie "Die Tudors" (u.a. Emmy für das beste Kostüm) wurde für die Rolle Heinrichs VIII. entworfen und war dort auch ausgiebig in Gebrauch. Heinrich liebt nicht nur Frauen, sondern in großem Maße auch Waffen und ließ sich zeitlebens viele Klingen nach persönlichen Vorlieben schmieden.

Dieses handgefertigte Zeremonienschwert besitzt eine an der Basis recht breite Stahlklinge, die sich bis zur Spitze akkurat verjüngt und mit einer Hohlkehle versehen ist, die über Dreiviertel der Länge hinausgeht. Die Parierstange und der fein verarbeitete Scheibenknauf sind vergoldet, während der Hartholzgriff zu beiden Teilen mit schwarzem Leder und goldfarbenem Draht umwickelt ist.

Das Tudors Zeremonienschwert „König Heinrich VIII.“ wird mit einer zugehörigen schwarzen Lederscheide mit Mund- und Ortblech geliefert.

  • Gesamtlänge: 109,5 cm
  • Klingenlänge: 91 cm
  • Grifflänge: 11 cm
  • Gewicht: 1,43 kg
  • Klingenstärke (Basis): 3,7 mm
  • Klingenstärke (CoP): 3,2 mm
  • Klingenbreite (Basis): 5 cm
  • Klingenbreite (CoP): 2,5 cm
  • Point of Balance (PoB): 9 cm
  • Center of Percussion (CoP): 32 cm
  • Oakeshott-Typ: XVIIId

  • Zeremonienschwert zweiteilig
  • mit Schwert
  • mit Lederscheide

Passende Ergänzungen und interessante Alternativen:

Tafeldolch

Tafeldolch

Details89.90 €