Art.-Nr. 121289

Schlankes Bastardschwert

Hinweis: Dieser Artikel wird nur an volljährige Personen abgegeben.

versandkostenfrei in Deutschland

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar. Bestellen Sie jetzt vor!
Preis

259 €

inkl. MwSt
+ Versand

Bitte wählen Sie aus:

Schwerter dieser Art waren im Späten Mittelalter sehr verbreitet. Sie waren die ersten richtigen Anderthalbhänder, die hauptsächlich für den reinen Kriegseinsatz konzipiert wurden. Mit ihren spitz zulaufenden, beinahe geraden Schneiden und einem diamantförmigen Querschnitt ohne Hohlkehle waren sie zum Stoß prädestiniert. Einige Schwerter dieses Typs besaßen zudem eine ausgeprägtere Mittelrippe und wurden passenderweise als Bohrschwerter bezeichnet.

Unser schlankes Bastardschwert aus handgeschmiedetem 1095er Karbonstahl besitzt einen großzügigen Griff aus Holz mit einem Mantel aus Leder, der sich auch bequem mit zwei Händen greifen lässt. Die seltene Knaufform mit ihren verschmälerten Flügeln fällt sofort ins Auge. Die runde Parierstange mit kugelförmigen Enden verdickt sich in der Mitte zu einem rechteckigen Querschnitt. Eine zugehörige Lederscheide mit Mund- und Ortblech ist inklusive.

  • Gesamtlänge: 114,5 cm
  • Klingenlänge: 91 cm
  • Grifflänge: 15 cm
  • Gewicht: 1,34 kg
  • Klingenstärke (Basis): 4,7 mm
  • Klingenstärke (CoP): 3,7 mm
  • Klingenbreite (Basis): 3,9 cm
  • Klingenbreite (CoP): 2,4 cm
  • Point of Balance (PoB): 8,5 cm
  • Center of Percussion (CoP): 34 cm
  • Oakeshott-Typ: XVa

  • schlankes Bastardschwert zweiteilig
  • mit Schwert
  • mit Scheide

Passende Ergänzungen und interessante Alternativen: