Art.-Nr. 121271

US Navy Cutlass M1860

Hinweis: Dieser Artikel wird nur an volljährige Personen abgegeben.

versandkostenfrei in Deutschland

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar. Bestellen Sie jetzt vor!
Preis

169 €

inkl. MwSt
+ Versand

Bitte wählen Sie aus:

Der US Navy Cutlass M1860 wurde seit 1860 von der Ames Manufacturing Company, in Chicopee, Massachusetts für die amerikanischen Streitkräfte zur See gefertigt und kam in den darauf folgenden Jahren während des Amerikanischen Bürgerkriegs zum Einsatz.

Aus diesem Grund befinden sich auch auf der Klinge unserer Replik die typischen Gravuren "USN DR 1862" und "AMESMFGCO CHICOPEE MASS, wie sie auch auf den Waffen jener Zeit zu finden waren. Der US Navy Cutlass M1860 löste das Modell M1841 ab und war vom Design her maßgeblich vom französischen Marine-Säbel beeinflusst. Die leicht gekrümmte Klinge verfügt über eine breite Hohlkehle, die dort aufhört, wo auch der breite Klingenrücken endet und die Rückenschneide im Bereich der Spitze beginnt. Diese Klingengeometrie verleiht dem M1860 sein erstaunlich geringes Gewicht. Der mit Leder ummantelte Holzgriff ist mit gedrehtem, goldenen Draht umwickelt, per genietetem Knauf angebracht und teilweise von der an den Handschutz genieteten Glocke umschlossen. Zum Lieferumfang gehört auch die passende Lederscheide samt Gürtelhänger, an dem die Scheide befestigt werden kann.

  • Gesamtlänge: 80 cm
  • Klingenlänge: 65,5 cm
  • Grifflänge: 11 cm
  • Gewicht: 0,86 kg
  • Klingenstärke (Basis): 4,3 mm
  • Klingenbreite (Basis): 3,1 cm
  • Point of Balance (PoB): 11 cm

  • ein US Navy Cutlass M1860
  • mit Lederscheide
  • mit Gürtelhänger

Passende Ergänzungen und interessante Alternativen: