Art.-Nr. 120284

Kriegshammer mit Spießeisen

Hinweis: Dieser Artikel wird nur an volljährige Personen abgegeben.

versandkostenfrei in Deutschland

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar. Bestellen Sie jetzt vor!
Preis

119 €

inkl. MwSt
+ Versand

Bitte wählen Sie aus:

Der Adel und die Ritter des Mittelalters versuchten über die Jahrhunderte vergeblich, den Einsatz von Kriegshämmern in der Schlacht zu verbieten. Eigentlich verwunderlich, den Ritter waren per se an der Entwicklung schlagkräftiger Waffen interessiert. Doch vor Kriegshämmern war ihnen Angst und Bange, denn die meist ausgefeilten Ecken der flachen Hammerseite konnten Rüstungen empfindlich verbeulen, während die Spitze Schnabelseite diese ohne Weiteres durchschlagen konnte. Ein kräftig geschwungener Hammer traf mit einer Wucht von mehreren hundert Kilogramm pro Quadratmillimeter auf und besaß somit die Durchschlagskraft einer Gewehrkugel. Und das Schlimmste: diese Waffe war einfach herzustellen und konnte von jedem Bauern beherrscht werden.

Unser Kriegshammer verfügt neben der scharfkantigen Hammerseite über einen sehr kräftigen, massiven Haken und einem langen Spießeisen, auch Stoßspitze genannt. Zwei weitere Spitzen "zieren" die Querseiten des Stahlkopfes. Der Schaft ist aus hellem Hartholz und mit Stahlnieten versehen.

  • Gesamtlänge: 67 cm
  • Länge des Schafts: 54 cm
  • Länge des Hammers: 3,5 cm
  • Länge des Hakens: 5,2 cm
  • Breite des Kopfes: 3,2cm
  • Gewicht: 1,05 kg

  • Kriegshammer mit Spießeisen einteilig

Passende Ergänzungen und interessante Alternativen: